Da ich selber mal in die verlegenheit gekommen bin einer von Dreamweaver erstellten Datei ".ste" (In welcher der Dreamweaver beim export der Site eigenschaften das Kennwort speichert) das dort verschlüsselt gespeicherte FTP Passwort abzuringen, hier nun eine kleine Hilfe die ich für mich selber erstellt habe.

Hier das aus der .ste kopierte Kennwort einfügen:

verschlüsseltes Passwort:

Einfach oben das verschlüsselte Kennwort in das Formular eintragen und dann auf den Knopf daneben klicken.

Ein kleines Script nimmt die Eingaben entgegen und entschlüsselt das durch Dreamweaver verschlüsselte (crypted) Passwort (password) einer .ste Datei. Diese Problemlösung kann vielen helfen, die ihr Kennwort verlegt haben.